Ökonomische und regulatorische Rahmenbedingungen für E-Business-Modelle

E-Business-Modelle folgen den Regeln der Wirtschaft. Für jede Geschäftsidee müssen regulatorische Rahmenbedigungen geprüft und kontrolliert werden. Die Industrien und Unternehmen können ökonomische Längsschnittdaten zu regulativen und rechtlichen Rahmenbedingungen nutzen, um sich weiterzuentwickeln und in digitale Zukunftsmärkte einsteigen zu können. Es ist wichtig, ökonomische Risiken von innovativen E-Business-Modellen zu bewerten, um verhindern zu können, dass Investionen Gefahren ausgesetzt werden. Weiterhin ist es notwendig, dass für E-Business-Vorhaben die ökonomischen Bedingungen von Telekommunikationsunternehmen verstanden werden.

  • Regulatorische Rahmenbedingungen
  • Regulierungsökonomie
  • Ökonomische Theorien zweiseitiger Märkte
  • Ökonmische Bedingungen für Telekommunikationsunternehmen